Nerello von Custonaci

Wie in einem Tanz wechseln sich das Cerulean und das Gold üppig ab
und imitieren fast die Trennung zwischen Land und Meer.

Der König der Quadrate

Nerello di Custonaci ist vielleicht das am häufigsten verwendete Material im westlichen Sizilien für die Dekoration von öffentlichen Räumen wie Plätzen, Pflasterungen, etc. Die Wirtschaftskrise des Jahres 2012 machte sich in 2 der 3 Steinbrüche, die Custonaci Nerello abbauen, bemerkbar, was die Verfügbarkeit des Materials verringerte und seinen Preis erhöhte.

Chamäleon

Der Nerello von Custonaci hat eine doppelte Natur: grau und golden. Oft wechseln sich die beiden Farben wie bei einem Tanz ab, und manchmal ähneln einige Blöcke einer Tarnung. Eine weitere einzigartige Eigenschaft dieses Materials ist seine Fähigkeit, die Farbe je nach dem Grad der Politur seiner Oberfläche zu ändern. Es geht von grau im Rohzustand zu dunkelgrau / petrolgrün im polierten Zustand.

Mehr Informationen anfordern

Ob es sich um ein Angebot oder eine einfache Info-Anfrage handelt

SCHREIBEN

Ambientaz 41 2
geläppte Nerello di Custonaci-Verkleidung und Bodenbelag
nerello von custonaci auferstandenen Christus
Stilisiertes Flachrelief des auferstandenen Christus in Nerello aus Custonaci

Neben Plätzen hat es eine wichtige Verwendung in der Friedhofskunst gesehen, dank seiner grauen Färbung hat es geholfen, Kapellen und Grabäderchen zu verschönern. Auch im Design hat sie einen Gang zugelegt und schafft es, moderne und einzigartige chromatische Effekte zu erzeugen.

Design d'auteur

Stabile Änderungen in nerello di Custonaci