Unter den nur 75 Kunsthandwerkern
die sich in das Goldene Buch
der italienischen Handwerkskunst

STEINSPÜLEN FÜR DIE KÜCHE

Moden vergehen
Stil bleibt

Entdecken Sie die gesamte Kollektion

In der Küchenabteilung finden Sie Spülbecken, Zubehör, Arbeitsplatten, Abflüsse und Mischbatterien aus Stein, um den "Herd" optimal einzurichten.

STEIN-DUSCHWANNEN

 Und der Dampf hüllte uns in eine warme Umarmung

SAKRALE AUSSTATTUNGEN UND LITURGISCHE ANPASSUNGEN

Der von den Bauleuten verworfene Stein ist zum Eckstein geworden

GARTENBRUNNEN AUS STEIN

Alles fließt wie fließendes Wasser

GaspareCusenza gründete vor 50 Jahren CusenzaMarmi, ein Handwerksunternehmen für die künstlerische Bearbeitung von Marmor. Im Jahr 2016 gehörte er zu den 75 italienischen Handwerkern, die in das Goldene Buch der italienischen Handwerkskunst eingetragen wurden, und erhielt in Anwesenheit von Staatschef Sergio Mattarella den prestigeträchtigen Titel " Meister der Kunst ".

2019 erhielt er bei der Preisverleihung der 100 Reiseziele Italiens im Palazzo Madama, dem Sitz des Senats, den Titel eines tugendhaften Botschafters des Landes.

Im Laufe der Jahre spezialisierte er sich auf die Herstellung so genannter "antiker Kopien", d. h. Werke, die im Stil des 17., 18. und 19. Jahrhunderts ausgeführt wurden.
Jahrhunderts ausgeführt werden. Dieses Interesse führte zur Erforschung und Wiederentdeckung alter Techniken und Materialien, die in Vergessenheit geraten waren: Er entdeckte den Jaspis und das alte Gelb Siziliens, den "inkarnierten" Stein, wieder; er griff den sizilianischen Barock wieder auf und überarbeitete ihn, insbesondere die Verwendung polychromer Intarsien in Kirchen.
In den folgenden Jahren stellte er junge Lehrlinge ein, um die Techniken und Geheimnisse der Marmorverarbeitung weiterzugeben, in der Überzeugung, dass der Unterschied im menschlichen Wert liegt, der darin besteht, neue Technologien zu nutzen, um seine Handwerkskunst zu perfektionieren und dabei den Zeitgeschmack zu berücksichtigen, ohne dabei die menschliche Hand aus den Augen zu verlieren.